Mobile Business Conference


Die Mobile Business Conference, die Konferenz zu Mobile Marketing, Mobile Commerce, Apps & Co., findet vom 23.-24. Juni 2014 im Sofitel Hamburg Alter Wall statt. Die zweitägige Fachkonferenz findet 2014 bereits zum fünften Mal statt und gibt einen Überblick über die wichtigsten Fragestellungen rund um das Thema Mobile. Die Teilnehmer hören aktuelle Case Studies, Studien und erhalten praxisnahe Tipps. 

Themenschwerpunkte sind:

Mobile Commerce: Status Quo & Trends aus anderen Länder, Von Multi- zu Crosschannel, Couch Commerce, Mobile Payment - Neue Ansätze des Bezahlens, Innovative mobile Instore-Konzepte

Mobile Marketing: Search & Mobile Commerce, Neue mobile Marketingansätze zur Kundengewinnung, Trends - Augmented Reality

Die Konferenz richtet sich an Führungskräfte und Manager aus den Bereichen:
Online Marketing, Marketing, Digital Marketing, New Media, Business Development, E-Commerce.
Zudem werden Online-Shop Betreiber, Agenturen und Geschäftsführer aus mittelständischen bis Großunternehmen aller Branchen angesprochen.

Die INTERNET WORLD Business, die Fachzeitschrift für Internet-Professionals, ist Gastgeber der mobile business conference.


News

E-Plus-Übernahme: Telefónica geht auf Brüssel zu

E-Plus-Übernahme: Telefónica geht auf Brüssel zu

Die EU-Kommission hat deutliche Vorbehalte gegenüber einer Übernahme von E-Plus durch den Wettbewerber Telefónica geäußert. Durch die freiwillige Abgabe von Frequenzen will der spanische TK-Konzern nun die Wettbewerbshüter in Brüssel beschwichtigen.

Microsoft: Windows-Kacheln sollen interaktiv werden

Microsoft: Windows-Kacheln sollen interaktiv werden

Bislang bieten die Kacheln von Windows 8.x und Windows Phone nur wenig direkte Interaktion mit dem Nutzer. Das könnte sich in Zukunft ändern.

Heartbleed Bug: Rund 1.300 Android-Apps sind unsicher

Heartbleed Bug: Rund 1.300 Android-Apps sind unsicher

Der Heartbleed Bug ist die gravierendste Sicherheitslücke in der Geschichte des Internets. Davon sind auch mobile Geräte betroffen: Rund 1.300 Android-Apps verbinden sich mit unsicheren Servern.

Titan Aerospace: Google kauft Drohnen-Hersteller

Titan Aerospace: Google kauft Drohnen-Hersteller

Google hat Titan Areospace übernommen. Dessen solarbetriebene Drohnen sollen jahreslang ohne Unterbrechung fliegen können. Damit will der Konzern Internetzugang in entlegene Regionen bringen.

Simyo bringt neue Tarife und verschlüsselten WhatsApp-Konkurrenten

Simyo bringt neue Tarife und verschlüsselten WhatsApp-Konkurrenten

Der Discounter Simyo hat sein Tarifangebot komplett überarbeitet und bietet eine Vielzahl neuer Tarife. Außerdem soll im Mai ein eigener Messaging-Dienst namens SayHey mit 128-Bit-Verschlüsselung starten.